Schabzigerklee

Schabzigerklee

Schabzigerklee, auch Brotklee genannt, ist ein noch relativ unbekanntes Gewürz – aber ein Geheimtipp und es lohnt sich, ihn auszuprobieren. Schabzigerklee zaubert eine intensive, ausgefallene Würze und eignet sich perfekt zum Anrühren von Quarkdips, zum Brotbacken, sowie zum Abrunden von Zwiebel-, Kartoffel- und Pilzsuppen und für Gemüsegerichte. Schabzigerklee ist mit Bockshornklee verwandt, schmeckt aber deutlich milder.

 

Zum Brotbacken:

Grundsätzlich kann man Schabzigerklee in jeden Brotteig einarbeiten, am besten schmeckt er in Verbindung mit Roggenmehl. Man nimmt ca. 4 - 7 g Schabzigerklee pro Kilogramm Mehl.

 

Für Quarkdip:

Etwas Magerquark, angerührt mit Salz, Knoblauch und Schabzigerklee ergibt einen frischen Dip zu Kartoffelgerichten oder Gemüsesticks.

 

Als Frischkäse-Brotaufstrich:

Frischkäse mit etwas Schabzigerklee mischen – ein leckerer Brotaufstrich.

Einwaage: 25 g

Preis pro 100g: 27,60 €

Produkt bestellen


Weitere Produktinformationen

Zutaten Schabzigerklee

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sortiment A - Z, Einzelgewürze

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Lemon Myrtle
8,90 € * (100 g = 29,67 €)
Galgant
5,50 € * (100 g = 12,22 €)
Whisky Pfeffer
6,90 € * (100 g = 12,55 €)
Bockshornklee-Saat gemahlen
4,90 € * (100 g = 8,91 €)
Muskatnüsse ganz
6,90 € * (1 Stück = 0,69 €)
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten