Erdbeer-Eistee

 In deutsche Küche, Rezepte, Rezepte für Getränke
(4.0/5 - 1 Bewertung)
Bitte warten...

Wie wäre es anstelle von klassischem Eistee mit der Erdbeer-Variante als Erfrischung für warme Tage? Dank der fruchtigen Süße der Erdbeeren und der leichten Säure der Limette ein herrliches Erfrischungsgetränk

Vorbereitung

20 Minuten ohne Kühlzeiten

Kochzeit

15 Minuten

Schwierigkeit

Leicht

Preis

Mittel

Zutaten

Für 1 Liter

Zubereitung

1. Früchtetee Hula Hawaii nach Packungsangabe mit 1 l kochend heißem Wasser übergießen und ca. 8–10 Minuten ziehen lassen. Nach Geschmack mit Honig süßen und abkühlen lassen.

2. Inzwischen die Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren, vierteln oder in Scheiben schneiden. Limette heiß waschen und halbieren. Eine Hälfte nochmals halbieren und in hauchdünne Scheiben schneiden. Aus der übrigen Hälfte den Saft auspressen.

3. Früchtetee, Erdbeeren, Limettenscheiben und -saft in einen großen Krug füllen und 3–4 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Eistee in Gläser füllen, mit Minze und evtl. Trinkhalmen garniert servieren.

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen