Erfrischende Pfirsicheis-Popsicles

 In Rezepte, Rezepte für Desserts
(5.0/5 - 1 Bewertung)
Bitte warten...

Dieses leckere Wassereis wird aus unserem Rooibos Tee Weinbergpfirsich Bio gemacht und mit frischen Pfirsichspalten und frischer Minze garniert. Erfrischung ist bei diesem leckeren Eis garantiert.

Vorbereitung

10 Minuten + Zeit zum Einfrieren

Kochzeit

5 Minuten

Schwierigkeit

Einfach

Preis

Preiswert

Zutaten

Für 8 Stück

Zubereitung

  1. In einem Topf 320 ml Wasser aufkochen, Rooibostee nach Packungsanweisung ca. 3 Minuten ziehen lassen. Den Topf in ein Eiswasserbad (kaltes Wasser mit Eiswürfeln) stellen. Nach weiteren 2–4 Minuten den Tee durch ein Sieb abgießen und auffangen. Holunderblütensirup und die frische Minze hinzugeben und den Tee vollständig auskühlen lassen. Minze entfernen.

 

  1. Pfirsiche waschen, halbieren und entkernen. 2 Pfirsiche fein pürieren. Das Pfirsichpüree unter den kalten Tee mixen. Den übrigen Pfirsich in schmale Scheiben schneiden. Pfirsichscheiben auf die Eisstiel-Förmchen verteilen, Tee eingießen. Den Deckel auf die Förmchen setzen und die Holzstiele zu zwei Dritteln hineinstecken. Förmchen mind. 4 Stunden ins Gefrierfach stellen.

 

Tipp: Damit sich Popsicles leichter aus den Förmchen lösen lassen, Förmchen in lauwarmes Wasser tauchen und vorsichtig an den Holzstielen herausziehen.

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen