Apfelkuchen mit Apfel-Zimt-Zucker

 In Rezepte, Rezepte für Desserts, Rezepte für Gebäck
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Enlich ist es wieder soweit: Apfelkuchenzeit! Wir feiern die Apfelsaison mit diesem leckeren Apfelkuchen mit Streuseln und unserem Apfel-Zimt-Zucker:

Vorbereitung

45 Minuten

Kochzeit

45 Minuten

Schwierigkeit

Leicht

Preis

Preiswert

Zutaten

Für 1 Backblech

Für den Teig:

Für die Streusel:

 

Zubereitung

1. Mehl, Butter, Zucker, Ei und Bourbon Vanille Zucker zu einem Teig verarbeiten und auf einem gefetteteen Blech verteilen. Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Apfelstückchen mit Apfelmus mischen und auf dem Teig verteilen.

2. Mehl, Butter, Zucker und Apfel-Zimt-Zucker zu Streuseln verkneten und auf der Apfelmasse verteilen. Kuchen auf der mittleren Schiene bei ca. 175°C ca. 45 Minuten backen.

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen