Herzhafte Blätterteig-Muffins mit Pilzfüllung

 In Rezepte, Rezepte für Gebäck, Rezepte für Vorspeisen
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Luftiger Blätterteig, eine würzige Pilzfüllung und leckerer Käse – diese herzhaften Blätterteig-Muffins sind einfach der ideale Snack für zwischendurch und schmecken warm und kalt einfach köstlich. Ideal auch für unterwegs oder die Mittagspause im Büro.

Vorbereitung

20 Minuten

Kochzeit

20 Minuten

Schwierigkeit

Leicht

Preis

Preiswert

Zutaten

Für 12 Muffins

  • 250 g Champignons
  • Öl
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 TL Pilzgewürz
  • 1 Packung Blätterteig
  • 200 g geriebenen Käse nach Wahl (z.B. Gouda)
  • 150 g Schmand
  • 1 Ei
  • Evtl. frische Kräuter zur Deko

Zubereitung

  1. Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Pilze in einer Pfanne mit etwas Öl kräftig anbraten. Zwiebel fein hacken und zu den Champignons geben, mit Pilzgewürz abschmecken. Die Pfanne vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 Grad Umluft Blätterteig entrollen und in 12 gleich große Quadrate schneiden. Jeweils ein Blätterteig-Quadrat in die Mulde einer 12-er Muffinform legen.
  3. Zu der abgekühlten Pilz-Zwiebelmischung 150 g geriebenen Käse und den Schmand geben, gründlich verrühren. Jeweils einen Klecks Pilz-Schmand-Mischung in die Blätterteig-Muffin-Mulden geben. Mit dem restlichen Käse bestreuen.
  4. Das Ei verquirlen und die Ränder des Blätterteigs damit bestreichen. Muffins für 15 bis 20 Minuten backen. Nach Belieben zum Servieren frische Kräuter darüberstreuen.

Unser Tipp: Ca. 50 g Schinken-Würfel zusammen mit den Pilzen anbraten. Das gibt eine besonders herzhafte Note.

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen