Gegrillte Ananas mit Zitronen-Vanille-Marinade

 In Rezepte, Rezepte zum Grillen
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Der krönende Abschluss des Grillabends: marinierte Ananas vom Grill. Die Marinade ist eine verführerische Kombi aus fruchtig-frischer Zitrone und betörend aromatischer Bourbon Vanille.

Vorbereitung

30 Minuten (Marinade ca. 4 Stunde ziehen lassen)

Kochzeit

10 Minuten

Schwierigkeit

Leicht

Preis

Mittel

Zutaten

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen. Schale in Zesten – ohne die weiße Haut – abschälen. Thymianblätter abzupfen, mit Zitronenzesten und 2 EL Olivenöl kurz erhitzen, leicht abkühlen lassen und mit restlichen Olivenöl verrühren. Bourbon Vanille untermischen. Öl mind. 4 Stunden ziehen lassen. Dann durch ein feines Sieb in ein sauberes Gefäß abgießen,.

 

  1. Ananas gründlich schälen und den Strunk ausstechen. Ananasfruchtfleisch in Scheiben schneiden, mit dem Zitronenöl einpinseln und auf dem heißen Grill insgesamt 10 Minuten von beiden Seiten grillen. Nach dem Wenden mit Zucker bestreuen und sofort servieren. Dazu schmeckt Vanilleeis.
Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen