Chicken Wings selber machen

 In amerikanische Küche, Rezepte, Rezepte für Vorspeisen
(4.5/5 - 2 Bewertungen)
Bitte warten...

Zartes Fleisch und knusprige Haut – so sollten die perfekten Chicken Wings sein! Wir zeigen dir, wie du die leckeren Hähnchenflügel ganz einfach selbst zuhause zubereiten kannst. Du brauchst dafür auch nur eine handvoll Zutaten.

Vorbereitung

15 Minuten + Zeit zum Marinieren

Kochzeit

30 Minuten

Schwierigkeit

Leicht

Preis

Preiswert

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 kg Hähnchenflügel

Für die Marinade:

Zubereitung

  1. Die Hähnchenflügel unter fließendem kaltem Wasser gründlich waschen und anschließend mit Küchenpapier trockentupfen.
  2. Honig und Ketchup mit dem Brathähnchen Gewürz in einer Schüssel vermengen, Hähnchenflügel dazugeben und gut mit der Marinade einreiben. Das Fleisch für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.
  3. Backofen auf 220 Grad Umluft vorheizen. Chicken Wings in eine Auflaufform oder Fettpfanne geben. Etwa 30 Minuten backen. Die Flügel dabei zwischendurch wenden und mit der restlichen Marinade bestreichen.
Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen