Christmas Crunch

 In Rezepte, Rezepte für Gebäck
Bewertung: 3.3/5.. Aus 20 Stimmen.
Bitte warten...

Wenn süß auf salzig trifft, entsteht etwas ganz Wunderbares! Beim Christmas Crunch kommen Haferkissen, Salzbrezeln, Erdnüsse und M&M´s zusammen und werden von weißer Schokolade zusammengehalten. Die Möglichkeiten das Ganze aufzupimpen sind dabei endlos. In kleine Tütchen gefüllt macht sich die bunte Leckerei toll als Geschenk aus der Küche!

Vorbereitung

10 Minuten

Kochzeit

5 Minuten

Schwierigkeit

Leicht

Preis

Preiswert

Zutaten

Für 1 Blech

  • 3 Tassen Cerealien (z.B. Haferkissen)
  • 2 Tassen kleine Salzbrezeln
  • 1 Tasse grüne und rote M&M´s
  • 1/5 Tasse gesalzene Erdnüsse
  • 200g weiße Schokolade
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • Zuckerstreusel nach Belieben

Zubereitung

  1. Cerealien, Salzbrezeln und Erdnüsse in einer Schüssel miteinander vermengen. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und das Lebkuchengewürz einrühren.
  2. Die geschmolzene Schokolade unter die trockenen Zutaten heben und auf ein Backblech geben. Nun die M&M´s und die Zuckerstreusel auf der Masse verteilen und alles trocknen lassen.
  3. Anschließend in Stücke brechen und selber genießen oder verschenken.
Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen