Russische Eier

 In Rezepte, Rezepte für Beilagen, Rezepte für Vorspeisen
Bewertung: 3.0/5.. Aus 2 Stimmen.
Bitte warten...

Russische Eier oder auch gefüllte Eier sind ein Klassiker des Buffets. Wir zeigen, wie die kleinen Häppchen ganz einfach super lecker werden.

Vorbereitung

10 Minuten

Kochzeit

15

Schwierigkeit

Einfach

Preis

Preiswert

Zutaten

Für 4 Personen

Zubereitung

1. Eier in kochendem Wasser in ca. 10 Minuten hart kochen. Eier abschrecken, etwas abkühlen lassen und pellen.

 

2. Eier längs halbieren und vorsichtig die Eigelbe auslösen. Eigelbe mit einer Gabel fein zerdrücken. Mit Mayonnaise und Senf gut durchmischen. Mit Salz, Pfeffer und Baskischem Chili abschmecken. Eigelbmischung vorsichtig in die Eierhälften füllen (z. B. mithilfe eines Spritzbeutels). Mit Ungarischem Paprika bestäubt anrichten.

 

Tipp: Nach Belieben die russischen Eier zusätzlich mit Kapern, Kaviar oder Sardellenfilets anrichten.

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen