Spekulatiuslikör

 In deutsche Küche, Rezepte, Rezepte für Getränke
Bewertung: 1.0/5.. Aus 1 Stimme.
Bitte warten...

Spekulatius-Liebhaber, spitzt die Ohren! Denn hier kommt der Likör Eurer Träume. Er ist in nur wenigen Minuten gezaubert und kann für 4 Wochen im Kühlschrank gelagert werden. Na, ob der so lange überhaupt hält…?

Vorbereitung

10 Minuten

Kochzeit

5 Minuten

Schwierigkeit

Leicht

Preis

Mittel

Zutaten

Für etwa 5 Flaschen á 350ml

Zubereitung

  1. Flaschen auskochen und abtropfen lassen. In einer Schüssel die Sahne für 4 Minuten mit dem Handrührgerät schaumig, aber nicht fest, schlagen. Wodka, Puderzucker und das Gewürz zufügen und weiter durchmixen. Nutella leicht erwärmen und ebenfalls unterrühren.
  2. Nun kann der Likör schon in Flaschen abgefüllt werden. Im Kühlschrank hält er sich etwa 4 Wochen. Jedoch sollte er vor dem Trinken eine Zeit lang bei Zimmertemperatur erwärmt werden, da er sonst zu fest ist.
Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen