Apple Crumble mit Vanilleeis

 In Rezepte, Rezepte für Desserts
Bewertung: 2.2/5.. Aus 5 Stimmen.
Bitte warten...

Was macht einen guten Apfel Crumble aus? Knusprige Streusel und darunter lecker fruchtige Äpfel, die durch unser Bratapfel Gewürz eine lecker zimtig-vanillige Note bekommen!

Vorbereitung

15 Minuten

Kochzeit

40 Minuten

Schwierigkeit

Einfach

Preis

Preiswert

Zutaten

Für 8 Stück

75 g Butter
40 g gemahlene Mandeln
25 g Mandelblättchen
110 g Mehl
60 g Zucker
1 Msp. gemahlener Zimt  Ceylon Zimt
1 Prise Salz
4-6 säuerliche Äpfel (z.B. Elstar)
Zitronensaft
3-4 TL Bratapfel Gewürz Bratapfel Gewürz
4 Kugeln Eis (z.B. Vanille oder Walnuss)

Zubereitung

  1. Butter in Stücke schneiden. Mit gemahlenen Mandeln, Mandelblättchen, Mehl, Zucker, Zimt und Salz mischen. Alles krümelig zu Streuseln verkneten.
  2. Äpfel schälen oder waschen. Dann in Viertel schneiden, entkernen und quer in dünne Scheiben oder Würfel schneiden. Äpfel mit etwas Zitronensaft sowie Bratapfel Gewürz mischen und in 4 gebutterte ofenfeste Portionsförmchen verteilen. Die Streusel darauf verteilen.
  3. Apple Crumble im 200° C heißen Ofen in ca. 30–35 Minuten knusprig goldbraun backen. Crumble aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und noch warm mit je 1 Kugel Eis nach Geschmack sofort servieren.
Ceylon Zimt gemahlen in Dose

Ceylon Zimt

5,90 €
50g (11,80 € / 100g)

Bratapfel Gewürz

Bratapfel Gewürz

6,90 €
100g 

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen