Gegrillter Mais mit Feta und rosa Beeren

 In deutsche Küche, Rezepte, Rezepte für Beilagen, Rezepte zum Grillen
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

In dieser leckeren Variante der gegrillten Maiskolben wird der Mais nach dem Grillen noch mit würzigem Feta und grob zerstoßenen Rosa Beeren verfeinert.

Vorbereitung

50 Minuten

Kochzeit

15 Minuten

Schwierigkeit

Leicht

Preis

Preiswert

Zutaten

Für 4 Personen

Zubereitung

Maiskolben in kochendem Salzwasser unter gelegentlichem Wenden ca. 30–45 Min. garen, bis die Körner weich sind. Maiskolben abtropfen und abkühlen lassen. Inzwischen Rosa Beeren im Mörser zerstoßen. Feta fein zerbröckeln.

 

2. Maiskolben mit einem scharfen Messer einmal quer halbieren. Mais rundum leicht mit Pflanzenöl einpinseln. Auf dem heißen Grill ca. 10 Minuten grillen, dabei öfter drehen.

 

3. Zum Servieren die Maisstücke mit Rosa Beeren, Petersilie, Feta und Meersalzflocken bestreut servieren.

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen