Gemischter Salat mit Räucherlachs & Avocado

 In Rezepte, Rezepte für Beilagen, Rezepte für Hauptspeisen, Rezepte für Vorspeisen, Rezepte zum Grillen
Noch keine Bewertung.
Bitte warten...

Wenn es mal etwas Leichtes sein darf haben wir da etwas für Sie. Aus fruchtigen Kirschtomaten, Avocado, Räucherlachs und hartgekochten Eiern entsteht ein bunter Sattmacher. Der Clou am Salat ist der schwarze Sesam als Topping.

Vorbereitung

15 Minuten

Kochzeit

10 Minuten

Schwierigkeit

Einfach

Preis

Mittel

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 100 g Feldsalat
  • 1 Radicchio
  • 150 g Kirschtomaten
  • 2–3 Avocados
  • 1 EL Zitronensaft
  • 200 g Räucherlachs
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Essig
  • 1 EL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 hart gekochte Eier
  • 2 TL Schwarzer Sesam

Zubereitung

  1. Salate putzen, waschen und trockenschleudern. Radicchio klein schneiden oder zerzupfen. Tomaten waschen und halbieren. Avocados halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch aus den Schalen lösen und in schmale Scheiben schneiden. Sofort vorsichtig mit Zitronensaft mischen, damit das Fruchtfleisch nicht braun wird.
  2. Olivenöl, Essig und Senf zum Dressing mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Eier pellen und halbieren. Lachsscheiben evtl. in kleinere Streifen schneiden.
  3. Salat, Tomaten, Avocado und Lachs mit Eivierteln auf einer Platte anrichten. Alles mit Sesam bestreuen. Das Dressing dazureichen.
Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen