Spaghetti Carbonara mit Whisky Pfeffer

 In italienische Küche, Rezepte, Rezepte für Hauptspeisen
(2.6/5 - 5 Bewertungen)
Bitte warten...

Rauchiger Speck, eine cremige Sauce und viel Parmesan – Spaghetti Carbonara sind ein richtiges Soulfood. Dank dem Whisky Pfeffer bekommen die Spaghetti in unserer Variante eine ganz besondere Note.

Vorbereitung

5 Minuten

Kochzeit

20 Minuten

Schwierigkeit

Leicht

Preis

Preiswert

Zutaten

Für 4 Personen

Zubereitung

1. Pancetta in feine Streifen schneiden und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze 1–2 Minuten knusprig braten. 30 g Parmesan fein reiben, 30 g fein hobeln. Den geriebenen Parmesan mit den Eiern in einer Schüssel verquirlen. Mit frisch gemahlenem weißem Muntok Pfeffer abschmecken.

 

2. Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Dann in einem Sieb abtropfen lassen, dabei 100 ml Nudelwasser auffangen. Spaghetti mit Pancetta und Nudelwasser in einer Pfanne 1 Minute kochen und in eine vorgewärmte Schüssel geben. Die Eiermischung sofort unterheben. Die Pasta auf vorgewärmte Teller geben, mit gehobeltem Parmesan bestreuen, Whisky Pfeffer frisch darüber mahlen und sofort servieren.

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen