Winterlicher Feigensalat mit Burrata

 In Rezepte, Rezepte für Hauptspeisen
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Was für eine feine Kombi: Fruchtige Feigen, süße Trauben, knackiger Salat und cremiger Burrata. Gekrönt wird dieser leckere Wintersalat mit unserem Blütenmix.

Vorbereitung

20 Minuten

Kochzeit

0 Minuten

Schwierigkeit

Leicht

Preis

Preiswert

Zutaten

Für 4 Personen

  • 100 g Lollo Bianco Salat
  • 50 g Baby Leaf Salat
  • 4 Kugeln Burrata (à 125 g)
  • 2 Feigen
  • 100 g blaue Weintrauben
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 1 TL Dijon Senf
  • 1 TL Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Walnussöl
  • 1 TL Blütenmix

Zubereitung

1. Lollo Bianco Salat in Blätter zerteilen, waschen, putzen und
in mundgerechte Stücke zupfen. Baby Leaf Salat waschen
und abtropfen lassen. Burrata abtropfen lassen. Feigen
waschen und in dünne Spalten schneiden. Weintrauben
abzupfen, waschen und abtropfen lassen.

2. Essig, Senf, Honig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
Öl tröpfchenweise unterschlagen und alles zu einer Vinaigrette
verrühren.

3. Salat, Feigen und Weintrauben in einer Schüssel mischen.
Vinaigrette unterheben und auf vier Teller verteilen.
Burrata auf den Salat setzen und mit Blütenmix bestreuen.

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen