Gefüllte Datteln im Speckmantel mit Ras el Hanout

 In Länderküche, oriantalische Küche, Rezepte, Rezepte für Vorspeisen
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Süß trift herzhaft: Süße Datteln und würziger Speck sind einfach eine unschlagbare Kombi. Gefüllt mit cremigem Ziegenfrischkäse und fein abgeschmeckt mit dem orientalischen Gewürzklassiker Ras el Hanout wird daraus ein echtes kulinarisches Highlight.

Vorbereitung

15 Minuten

Kochzeit

5-6 Minuten

Schwierigkeit

Mittel

Preis

Mittel

Zutaten

Für 4 Personen

  • 4 EL Ziegenfrischkäse
  • 1 TL Ras el Hanout
  • 20 Datteln
  • 10 dünne Scheiben Frühstücksspeck
  • 6 EL Butter
  • 1 walnussgroßes Stück Ingwer
  • 10 frische Salbeiblätter
  • Pfeffer

Zubereitung

Frischkäse mit Ras el Hanout vermischen. Datteln längs aufschneiden und entkernen. Frischkäsemasse in die Datteln füllen und diese wieder zusammenklappen. Frühstücksspeck halbieren, je eine Dattel in eine halbe Scheibe einwickeln und mit je 1 Holzspießchen fixieren

Butter in einer großen Pfanne schmelzen lassen. Ingwer und Salbei zugeben und kurz darin braten. Datteln zugeben und in ca. 5–6 Min. rundum leicht anbraten.

Unser Tipp: Für eine nussige Überraschungsnote einfach 1 EL gehackte Walnüsse unter den Frischkäse heben.

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen