Gefüllte Hähnchenbrust mit Ofenpommes und Dip

 In deutsche Küche, Länderküche, Rezepte, Rezepte für Hauptspeisen
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Raffiniert gefüllt und knusprig gebacken: dieses saftige Hähnchen dürft ihr nicht verpassen. Dazu gibt es krosse Ofenpommes und einen würzigen Chili-Tomaten-Dip.

Vorbereitung

60 Minuten

Kochzeit

50 Minuten

Schwierigkeit

Mittel

Preis

Mittel

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 kg festkochende
  • Kartoffeln
  • 8–10 EL Öl
  • 600 g Tomatenpaprika (Glas)
  • 4 TL Tomatenmark
  • 4 TL Sojasauce
  • 2 TL heller Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilipulver
  • 1 großes Bund Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Ricotta (abgetropft)
  • 1 Eigelb
  • 5 EL Semmelbrösel
  • 4 Hähnchenbrustfilets (à 150 g)
  • 1-2 EL Hähnchengewürz

Zubereitung

1. Kartoffeln waschen, schälen und in ca. 1,5 cm dicke Stifte schneiden.
Sofort in einer Schüssel mit ausreichend Öl (ca. 6–8 EL)
mischen. Auf einem Backblech ausbreiten, sodass sie möglichst
nicht übereinanderliegen. Im 220° C heißen Backofen auf der
2. Schiene von unten ca. 35 Minuten backen. Kartoffeln nach der
Hälfte der Backzeit wenden.

2. Inzwischen für den Dip Tomatenpaprika abtropfen lassen und
klein würfeln. Mit Tomatenmark, Sojasauce und Balsamico verrühren
und pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

3. Basilikumblätter abzupfen, fein hacken. Knoblauch schälen und
durchpressen. Beides mit Ricotta, Eigelb und Semmelbröseln
mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenbrust waschen,
trocken tupfen und jeweils eine tiefe Tasche einschneiden. Von
innen und außen mit Hähnchengewürz würzen. Ricottamasse in
die Taschen füllen, Filets mit Holzspießchen zusammen stecken.
2 EL Öl in einer Grill- oder beschichteten Pfanne erhitzen, Fleisch
darin rundherum scharf anbraten, herausnehmen und in eine
Auflaufform setzen.

4. Pommes aus dem Ofen nehmen, warm halten. Ofentemperatur
auf 180° C reduzieren. Hähnchen darin auf der 2. Schiene von
unten in 13–15 Min. fertig garen. Pommes salzen, mit Dip und
Fleisch servieren.

Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen