Griechische Bifteki mit Tzatsiki

 In griechische Küche, Rezepte, Rezepte für Hauptspeisen
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Bifteki sind leckere Hackfleischbällchen mit würziger Feta-Füllung. Zusammen mit selbstgemachtem Tzatsiki schmecken die Hackbällchen einfach nach Urlaub in Griechenland.

Vorbereitung

30 Minuten

Kochzeit

15 Minuten

Schwierigkeit

Mittel

Preis

Mittel

Zutaten

Für 4 Personen

  • ½ Gurke
  • 2 Knoblauchzehe
  • ½ Bund Dill
  • 6 EL Olivenöl
  • 400 g griechischer Joghurt
  • Saft von 1 Limette
  • Salz
  • Weißer Pfeffer
  • 1 Brötchen vom Vortag
  • 1 Zwiebel
  • 30 g glatte Petersilie
  • 3–4 Zweige Oregano
  • 600 g Rinderhackfleisch
  • 1 Ei
  • ½ EL Frikadellen & Hackfleisch Gewürz
  • 100 g Schafskäse
  • 1 TL Pul Biber

Zubereitung

  1. Gurke waschen, evtl. schälen, längs halbieren und entkernen. Gurkenfleisch fein raspeln und mit den Händen gut ausdrücken. Knoblauch schälen und 1 Zehe fein hacken. Dillfähnchen abzupfen und fein hacken. Vorbereitete Zutaten mit 2 EL Olivenöl und Joghurt mischen. Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

 

  1. Brötchen in Wasser einweichen, dann in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. 1 Knoblauchzehe durch die Knoblauchpresse drücken.
    1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Petersilie und Oregano waschen, trocken schütteln und fein hacken.

 

  1. Hackfleisch, Ei, eingeweichtes Brötchen, Zwiebel-Mix, Petersilie, Oregano und Frikadellen & Hackfleisch Gewürz gründlich vermengen. Schafskäse in 12 Würfel zerteilen. Hackmasse in 12 Portionen teilen und diese zu Kugeln formen. Jede Kugel flach drücken, je 1 Stück Schafskäse daraufgeben und die Hackmasse darum zur Bulette verschließen und formen.

 

  1. In der Pfanne 3 EL Olivenöl erhitzen. Bifteki bei mittlerer Hitze in ca. 6 Minuten je Seite gut gebräunt gar braten. Bifteki und Tzatsiki nach Belieben mit Pul Biber bestreut servieren. Dazu schmecken Pita-Brote, Salat mit Tomaten und roten Zwiebeln und Pommes.
Empfohlene Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen